WINDEI • MOLEN-EI • ABORTIVFRUCHT • 

OVUM ABORTIVUM

Diese Schwangerschaft wird auch als Molenschwangerschaft bezeichnet. Dabei entwickelt sich zwar die Fruchthülle (Plazenta), nicht aber das befruchtete Ei (Embryo). Diese Schwangerschaft endet schon zu einem frühen Zeitpunkt in einer Fehlgeburt (Abort).

Hier findest du:

INFORMATION
UNTERSTÜTZUNG
COMMUNITY

Bleib informiert mit dem
NEWSLETTER von BABYOU.

Autorin: Mag. Ingrid Lechinger
Medizinisches Review: Dr. Helmut Musil
Stand der Information: Oktober 2018

Gätje, Regine; Eberle, Christine; Scholz Christoph; Lübke, Marion; Solbach, Christine: Kurzlehrbuch Gynäkologie und Geburtshilfe, 2.Auflage. Stuttgart: Georg Thieme Verlag, 2015.

Goerke, Kay; Valet, Axel: Kurzlehrbuch Gynäkologie und Geburtshilfe, 7. Auflage. München: Elsevier GmbH / Urban & Fischer Verlag, 2014.

Rath, Werner: Geburtshilfe und Perinatalmedizin: Pränataldiagnostik, Erkrankungen, Entbindung; 250 Tabellen, 2. Auflage. Stuttgart: Georg Thieme Verlag, 2010.